Spielaktionen

 

Sie können uns für Spielaktionen und Kinderfeste buchen

 

 

 

Für das Kinderprogramm bei Ihrem Fest können Sie das Spielmobil engagieren. Wir kommen mit unserem Kleinbus, vollgepackt mit Spiel- und Bastelmaterial.

Mit diesem bauen wir verschiedene Spielstationen (=Bausteine) auf, die von uns angeleitet und betreut werden.

Die Zusammenstellung unseres Kinderprogramms können Sie nach Ihren eigenen Wünschen und Vorstellungen bestimmen. Dabei beraten wir Sie gerne.

Außerdem veranstalten wir thematische Spielaktionen mit unterschiedlichen Inhalten

wie beispielsweise „Einmal Milchstrasse und zurück“, „Eine Reise um die Welt“, „Meeresabenteuer“ und vieles mehr.

 

Wollen Sie mehr darüber erfahren, rufen Sie uns einfach an.

Sie können bei uns auch Spielgeräte und vieles andere ausleihen. Bei Interesse bitte nachfragen.

Wir beraten und unterstützen Sie gerne bei der Planung und Gestaltung von Spielfesten.

 

 

Unsere Spielstationen

 

Die Rollenrutschbahn

Die Kinder rutschen auf einem Brett eine schiefe Ebene herunter, die aus vielen sich drehenden Walzen besteht. Auch für größere Kinder und Jugendliche geeignet.

Platzbedarf: ca. 12 x 3 m; Wiese, Asphalt oder andere Hartbeläge (kein Schotter). Auch in Hallen möglich.

 

Das Kunstatelier

Einmal malen wie ein richtiger Künstler. Mit großen Pinseln, Farbpalette und an einer Staffelei. Beim Spielmobil Knallifax ist auch das nicht unmöglich. Zusätzlich zur „Handarbeit“ können die Kinder auch Bilder mit unserer Malmaschine produzieren.

Platzbedarf: ab ca 10 m² möglich, mehr Platz macht das Aufstellen von mehr Staffeleien möglich.

außerdem: Stromanschluß für Malmaschine muss vorhanden sein.

 

Kinderschminken

Im Schminkstudio gibt es jede Menge bunte Farbtöpfe und Spiegel, vor denen man sich selbst schminken oder sich schminken lassen kann. Wir bieten professionelles Kinderschminken mit vielfältiger Motivwahl.

Platzbedarf: ab ca. 4 x 2 m möglich.

 

Bewegungsspielplatz

Unterschiedliche Spielgeräte wie Pedalos, Wackelbretter, Stelzen, Fässer, Trockenski und Seile animieren zu vielfältigen Bewegungsspielen.

Platzbedarf: mindestens 100 m² ; am besten geeignet ist ein Platz, der teilweise aus Wiese und teilweise aus hartem Untergrund besteht. Auch in Hallen möglich.

 

Großbrettspiele

Spielen einmal anders: Malefiz, Mensch-ärgere-dich-nicht, Mühle oder 4-Gewinnt in übergroßen Dimensionen. Dazu eher unbekannte Spiele wie Jaccolo und Shuffleboard.

Platzbedarf: ca. 20 m².

 

New games

Spiele für Viele, mit und ohne Material, mit viel Action machen immer wieder allen Spaß. Für Kinder ist hier sicherlich das Spielen mit dem Schwungtuch „der Hit“.

Platzbedarf: mindestens 10 x 10 m; Wiese oder Halle.

 

Buttonwerkstatt

Bei uns kann sich jede/r seinen eigenen Button herstellen. Ob ein „Gemälde“, ein Foto von sich selbst, von Freund/Freundin, Bruder/Schwester, Oma/Opa, dem Lieblingsstar oder ….. , können die „HerstellerInnen“ selbst entscheiden. Als Ergebnis hat jede/r einen individuell gestalteten Button.

Platzbedarf: Ein Tisch für die Buttonmaschine und einer für das Gestalten der Buttons genügt.

Material (Papier, Farben, Scheren) bringen wir mit.

 

Der Sinnesgarten

Unsere Sinne funktionieren meist „nebenbei“, d.h., wir bemerken gar nicht mehr, was wir wahrnehmen.

Bei den einzelnen Stationen unseres Sinnesgartens können die Kinder auf spielerische Art in die Welt der Sinne eintauchen. Die einzelnen Stationen : Fußfühlpfad, Tastkasten, Schütteldosen, Riechbaum, Guckwand.

Platzbedarf: ca. 12m².

 

Die Kreativwerkstatt

1000 + 1 Ideen sind gefragt, wenn es darum geht, sich sein eigenes Spielzeug, ein Holzboot, Schmuck, einen Roboter, eine Ritterrüstung u.s.w. zu gestalten. Je nach Art der Spielaktion gibt es ein bis zwei Möglichkeiten zu werken oder zu basteln. Dazu bringen wir vielseitiges Material und Werkzeug mit und unterstützen Mädchen und Jungen (ab 6 J.) darin, selbst kreativ zu werden.

Platzbedarf: je nach Kinderzahl 2 – 4 Biertische.

 

 

Das Kleingedruckte

 

•Der Preis für eine zweistündige Spielaktion in Kategorie 1 (für soziale Einrichtungen) mit Bus und 2-3 Helfern beträgt 350 €. Jede weitere Stunde plus: 100 €.. In Kategorie 2 (für Firmen) 2 Stündige Aktion mit Bus und 450 € mit 2-3 Helfern. Für Spielaktionen von mehr als fünf Stunden und bei Großveranstaltung mit sehr vielen Kindern müssen wir zusätzliches Personal berechnen. Die Kosten sind dann abhängig von dem Gesamtangebot und der Dauer der Aktion und müssen im Einzelnen festgelegt werden. Bei Großveranstaltungen erheben wir einen Mehrkostenaufschlag für Verbrauchsmaterialien (z.B. Farben, Schminke).Für die Fahrt zum Veranstaltungsort berechnen wir Anfahrtskosten ab einer Entfernung von 10 km= 30 €, 20 km=40 € und 30 km= 50 €.

•Vor jeder Veranstaltung schließen wir einen Vertrag mit Ihnen ab. Wir schicken Ihnen den Vertrag in doppelter Ausfertigung zu, sobald Sie sich für eine Spielaktion entschieden haben.

Ein Exemplar schicken Sie bitte wieder an uns zurück.

•Außerdem benötigen wir eine Wegbeschreibung zum Veranstaltungsort, die Sie uns am besten mit dem Vertrag zuschicken.