Das Spielmobil Knallifax

Das Spielmobil Knallifax ist ein großer buntbemalter Bus, der mit Spiel- Bastel- und Werksachen vollgepackt ist. Es gibt eine Rollenrutsche, Pedalos, Stelzen, Großbrettspiele, Bastelkisten, Holz und Werkzeug,…

Die verschiedenen Angebote des Spielmobils eignen sich besonders für alle Kinder zwischen 6-12 Jahren. Bei offenen Aktionen sind auch ältere Kinder und Familien herzlich willkommen.

Was macht das Spielmobil konkret?

  • Spielmobil als kulturpädagogisches Angebot:

Unser Spielmobil bietet in den Ferien in Schulen oder Jugendhäusern mehrtägige kulturpädagogische Aktionen zu einem bestimmten Thema an wie “Nebel, Geister, Wetterhexen”, “Was ist Kunst?”, “Kinderzirkus”, “Medien für Kinder”, “1001 Meeresabenteuer”. Diese Kinderkulturtage haben Workshopcharakter. Die Mädchen und Jungen bekommen kein fertiges Programm vorgesetzt, sondern erhalten einen inhaltlichen Rahmen mit viel Raum, Zeit und Material zum selber Gestalten. Bei diesen Angeboten arbeiten wir eng mit freischaffenden KünstlerInnen (Kinderliedermacher, Graphikerin, MusikpädagogInnen, Puppentheaterspielern) wie auch mit Schulen und Jugendpflegen zusammen.

  • Spielmobil als mobiler Spielplatz (Spielaktionen):
    Spielgeräte wie Rollenrutsche, Pedalos, Klettergerüst, Stelzen usw. werden auf den “Spielplatz” (Wiese, Schulhof, Sportplatz …) gebracht und den Kindern zur Verfügung gestellt. Zusätzlich bringen wir einfache, unterschiedliche Materialen mit wie leere Bierkisten, Holz, Blechdosen, Kartons, alte Fahrradschläuche, die von den Kindern eigenständig zu unterschiedlichen Zwecken und Spielen genutzt werden.

Ansprechpartner:

 

Mokka e.V.

Klausenstr. 25

72108 Rottenburg

 

spielmobil (at) mokka-ev.de

Tel. 07472-6356